Solidarität

Verantwortung übernehmen zu können, ist eine Grundvoraussetzung für die individuelle Entwicklung von Charakter, Geist und Herz. Die Freiheit, Verantwortung übernehmen zu dürfen, ist das Geschenk einer selbstbestimmenden und solidarischen Gesellschaft, ist das Ergebnis von zivilisierten Kulturen und sollte das Credo von offenen, nicht absolutistischen und nicht machtgetriebenen Demokratien sein.

Freiheit

Als grosse Herausforderung für unsere Zukunft sehe ich die Bewahrung einer manigfaltigen Freiheit. Diese ist letztendlich Garant für Wohlstand, soziale Sicherheit und für eine friedliche Gesellschaft, die untereinander Solidarität lebt.

Der Violinist Yehudi Menuhin sagte einmal: „Freiheit ist nicht Freiheit zu tun was man will; sie ist die Verantwortung das zu tun, was man tun muss."

Souveränität

In einer liberalen Gesellschaftspolitik haben wir die Verpflichtung unsere Gesetze so zu gestalten, dass diese auch das effektive Zusammenleben widerspiegeln und für die Zukunft Verantwortung übernehmen.

Wohlstand

Wirtschafts- und Finanzpolitik muss für mich im Dienste der Bevölkerung stehen, damit die existenzielle Sicherheit gewahrt bleibt und die Möglichkeit von individuellen Entwicklungen als ein wertvolles Gut in unserem Lande nicht verloren geht.

© Hans-Peter Portmann, 2015

Website by CC Productions